Donnerstag, 6. Mai 2010

der neubau - nach Kafka



This concept I made in a workshop with the nice Prof. Sonnewend. I choosed the story "The burrow" from Kafka which I like a lot. It was very interesting to think about this theme and to create this kind of advertisement for a stage play. A few years ago I went to a reading of "The burrow" mentioned as "quadrophonic installation under ground" in an coal mine. They performed in totally darkness, so everyone could get a good feeling of being in the burrow.

Diesen Entwurf habe ich in einem Workshop bei dem netten Prof. Sonnewend erstellt.
Die Erzählung "Der Bau" von Kafka diente mir als Ausgangspunkt. Es hat großen Spaß gemacht sich mit dem Thema zu beschäftigen und dieses Werbeplakat für ein Theaterstück zu entwickeln. Einige Jahre zuvor war ich bei einer Aufführung des Baus, bezeichnet als "quadrophonische Installation unter Tage", die in einer Kohlenmine in völliger Dunkelheit stattfand. Das war schon ein bisschen gruselig bis beklemmend und man konnte einen guten Eindruck erhalten, wie es sich anfühlt im Bau von Kafka zu sein.

1 Kommentar:

Caio Fernandes hat gesagt…

exellent aesthetic choices .

this is very elegant and pretty .
i loved the way it is clean but with personality .